Sommerakademie für Geflüchtete 04.09. – 07.09. Adolf-Kolping-Straße 1 in 80336 München

Die Teilnahme ist nur für die gesamte Woche möglich. Die Angebote sind für Erwachsene egal welchen Alters und egal mit welchem Aufenthaltsstatus. Am letzten Tag werden die Zertifikate an die Teilnehmenden überreicht. Fahrtkostenübernahme siehe Flyer.

(Flyer, sowie Anmeldebogen im Anhang)

Angeboten wird:

Leben in Deutschland – Kultur, Freizeit und den Alltag meistern

Seminar 1: Stadtführung durch München

Seminar 2: Kultur- und Freizeitangebote

Ausbildung und Arbeit– Das deutsche Ausbildungssystem und Einblick in die      praktische Arbeit

Seminar 1: Duale Ausbildung

Seminar 2: Fahrradreparaturwerkstatt

Bewerbung und Beruf– Einblick in eine Branche und Bewerbungstipps

Seminar 1: Klassische Gastronomieberufe

Seminar 2: Bewerbungstraining

Schulung „Umgang mit Vorbehalten“ Wie reagiere ich adäquat auf Vorbehalte, die mir durch meine Arbeit mit Geflüchteten entgegen gesetzt werden? Welche Argumente gibt es gegen „Stammtischparolen“? Ein Zusatzangebot für Aktive (Ehrenamtliche oder Hauptberufliche) in der Flüchtlingsarbeit.
Ab 13:30 Uhr Kolping Infomobil mit dem Seminar: „Was wir über Deutschland wissen“

Die Schulung, das Infomobil und das Abschlussfest finden am Donnerstag, 7. September 2017 im Ausbildungshotel St. Theresia, Hanebergstraße 8 in 80637 München statt.

Ab 16:00 Uhr Abschlussfest

Anhang:

Flyer Sommer – Akademie_2017

Sommer-Akademie_AnmeldeformularTeilnehmende 2017

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.