Deutsch lehren lernen, intressant für ehrenamtliche Sprachlehrer

in Kooperation mit dem Institut für Deutsch als Fremdsprache der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) und dem bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration (StMAS) unterstützt die Deutsch-Uni Online (DUO) ehrenamtliche Kursleiterinnen und Kursleiter von Deutschkursen für Asylsuchende durch kostenlose Fortbildungen im Bereich Online-Lernen. Mehr Infos unter

www.lernen-lehren-helfen.de

Im Rahmen dieses Projekts findet am Samstag, den 26. November von 11 bis 17 Uhr im Multimedialabor der Deutsch-Uni Online, Schönfeldstr. 13a, 80539 München die nächste Schulung statt, zu der wir Sie herzlich einladen.
In der Schulung wird das Online-Lernprogramm DUO vorgestellt und Sie werden in die Arbeit mit dem Programm eingeführt. Das Augenmerk wird dabei auf die Einsatzmöglichkeiten der Lernplattform in der Arbeit mit Asylsuchenden gerichtet. Durch die Schulung qualifizieren Sie sich gleichzeitig als Online-Tutor, können im Anschluss kostenfreie Zugänge für Ihre Lerngruppen anfordern und mit der Nutzung der Materialien beginnen. Voraussetzung dafür sind Computer mit Internetanschluss.

Bitte melden Sie sich bis zum 21.11.2016 an, indem Sie das ausgefüllte Anmeldeformular (siehe Anhang)  an kontakt-llh@deutsch-uni.com schicken. Sie erhalten daraufhin von uns eine Bestätigung, erst dann sind Sie offiziell angemeldet.
Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, gehen wir bei der Zulassung nach der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen vor.
Bitte beachten Sie: Diese Schulung richtet sich primär an Institutionen mit geeigneter Infrastruktur (Räume mit Computern und Internetzugang). Falls Sie diesbezüglich Unterstützung wünschen, wenden Sie sich bitte an den Verein Asyl Plus (info@asylplus.de). Der Online-Sprachkurs von DUO eignet sich nicht für Analphabeten.

Sie können diese Einladung gerne an weitere Interessierte weiterleiten. Pro Helferkreis können max. zwei Personen teilnehmen. Falls sich in Ihrem Helferkreis mehrere Interessenten finden, bieten wir auch eine separate Schulung (vor Ort)  an. Unsere aktuellen Schulungstermine in Bayern finden Sie auf unserer Webseite.
Die Teilnahme ist kostenfrei und Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.
Reisekosten aus dem Umland können gegen Vorlage der Belege erstattet werden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.